Menü aufklappen

Aktuelles

27.03.2021 - Burgendländischer Blasmusikverband - Online-Proben mit Blasorchestern

Johann Schmuck erklärt einen Ansatz für musikalische und zwischenmenschliche Verbindungen in Pandemie-Zeiten über das Internet. Der Dozent hat mit seiner Musikkapelle bereits umfangreiche Erfahrungen gesammelt und möchte diese interessierten Kolleg*innen zur Verfügung stellen. 

https://www.blasmusik-burgenland.at/Termine#termin208

Kursinhalte siehe unten

20.03.2021 - Steirischer Blasmusikverband - Online-Proben mit Blasorchestern

Johann Schmuck erklärt einen Ansatz für musikalische und zwischenmenschliche Verbindungen in Pandemie-Zeiten über das Internet. Der Dozent hat mit seiner Musikkapelle bereits umfangreiche Erfahrungen gesammelt und möchte diese interessierten Kolleg*innen zur Verfügung stellen. 

https://www.blasmusik-verband.at/aktuelles/musinar/

Kursinhalte siehe unten

13.03.2021 - Musibund von Ober-und-Niederbayern - Online-Proben mit Blasorchestern - ❌ ausgebucht

Johann Schmuck erklärt einen Ansatz für musikalische und zwischenmenschliche Verbindungen in Pandemie-Zeiten über das Internet. Der Dozent hat mit seiner Musikkapelle bereits umfangreiche Erfahrungen gesammelt und möchte diese interessierten Kolleg*innen zur Verfügung stellen. 

https://www.mon.bayern/service-center/onlineworkshop-onlineproben-mit-blasorchestern-event-30531?#c


Kursinhalte

Zusammenfassung zu den Fragen:

  • Warum überhaupt online proben?

  • Welche Technischen Voraussetzungen sind nötig? (Computer vs. Tablet // Mikros? // Interface? // Kopfhörer)

  • Was ist musikalische möglich, was nicht?

    Anhand einer ganz (normalen) Onlineprobe, bei welcher die Teilneh- mer mitspielen erarbeiten von Probenmöglichkeiten:

  • Einspielen

  • Rhythmus & Intonationsübungen

  • Choral erarbeiten

  • ein weiteres Stück erarbeiten

    Im Anschluss an den »offiziellen« Teil gibt es noch Zeit für Fragen und Anregungen.

    Voraussetzungen

    Sie benötigen einen Computer oder Laptop, oder auch ein Handy mit der App »Zoom«, sowie Kopfhörer, wenn möglich.

    Nach der Anmeldung wird Ihnen das Notenmaterial ebenso wie die Zugangsdaten zum Kurs per E-Mail zugeschickt

06.03.2021 - Online Proben für Orchester als Plan B

Johann Schmuck erklärt einen Ansatz für musikalische und zwischenmenschliche Verbindungen in Pandemie-Zeiten über das Internet. Der Dozent hat mit seiner Musikkapelle bereits umfangreiche Erfahrungen gesammelt und möchte diese interessierten Kolleg*innen zur Verfügung stellen. Johann Schmuck hat sich ganz kurzfristig bereit erklärt, diesen Workshop für den Salzburger Blasmusikverband anzubieten – also am besten gleich Anmelden und die Chance zur Weiterbildung nutzen.

link

Zielgruppe:

  • Leiter*innen von Blasmusikkapellen, Bläserklassen, Jugendkapellen, Registerproben

Dozent: 

Kosten: 

  • gratis für Mitglieder des Salzburger Blasmusikverbandes

Termin:

  • Sa. 20.02.2021 – 17:00-19:30 Uhr (Termin ausgebucht!)
  • Sa. 06.03.2021 – 17:00-19:30 Uhr (Termin ausgebucht!)

Kursinhalte:

Zusammenfassung zu den Fragen:

  • Warum überhaupt online proben?
  • Welche Technischen Voraussetzungen sind nötig? (Computer vs. Tablet // Mikros? // Interface? // Kopfhörer)
  • Was ist musikalische möglich, was nicht?

Anhand einer (ganz normalen) Onlineprobe, bei welcher die Teilnehmer mitspielen, werden Probenmöglichkeiten erarbeitet:

  • Einspielen
  • Rhythmus & Intonationsübungen
  • Choral erarbeiten
  • ein weiteres Stück erarbeiten

Im Anschluss an den »offiziellen« Teil gibt es noch Zeit für Fragen und Anregungen.

Voraussetzungen:

  • Sie benötigen einen Computer oder Laptop, oder auch ein Handy mit der App »Zoom«, sowie Kopfhörer, wenn möglich.
  • Nach der Anmeldung wird Ihnen das Notenmaterial ebenso wie die Zugangsdaten zum Kurs per E-Mail zugeschickt.

Kontakt für Rückfragen:

28.10.2019 - 2020

08.02.2020
VBSM FB Klassenmusizieren 30+

https://www.musikschulen-bayern.de/kalender/event-detail/show/1738

„Ich würde so gerne auch noch mal ein Instrument in meinem Leben lernen, so wie meine Kinder heutzutage…“ - Diesen Satz habe ich von vielen Eltern und anderen Erwachsenen in den letzten zehn Jahren immer wieder gehört. Seit nun 20 Jahren begleite ich Klassenmusizieren für Kinder - das müsste doch für Erwachsene auch gehen, so meine Idee? Mit diesem Gedanken, langjähriger Erfahrung in der Jugendorchestertätigkeit und einem sehr positiven Bauchgefühl habe ich vor einigen Jahren mit den Bläserklassen für Erwachsene gestartet und das Ergebnis ist überwältigend. Wer sich als Erwachsener inmitten seines Lebens mit all den Herausforderungen (Familie, Beruf, Freizeitgestaltung) aufmacht, um in einer Gruppe ein Instrument zu lernen, dafür Zeit, Geld und Energie zu verwenden, der ist sich auf jeden Fall völlig im Klaren, dass er wohin will, dass er/sie motiviert ist. Diesen Weg als Coach zu begleiten, macht enorm Spaß, wobei die Herausforderungen bei Erwachsenen durchaus anders gelagert sind als bei Jugendlichen. In dem Workshop möchte ich anhand von praktischen Beispielen, vielen schönen, amüsanten auch bewegenden Anekdoten einen Einblick in diese Arbeit, sowie Handwerkszeug für einen 2-Jahres-Plan vermitteln.

 

18./19.01.2020
Musikhochschule Graz - Harfenklasse Fortbildung Alexandertechnik

 

7./8.3.2020
Salzburger Blasmusikverband - Holzbläserseminar

28.10.2019 - Seminare 20192019 - 2020

16.3./18.3.2019
Salzburger Blasmusikverband - Holzbläserseminar

 

25.10.-27.10.2019
Bläserseminar Karl Edelmann 

 

17.11.2019
FB Musikum - Erfolg ist planbar

https://www.musikum-salzburg.at/extern/TrainingDetail.aspx?ID=594

Eine schier unerschöpfliche Quelle für Kraft , gute Laune, Durchhaltevermögen, gute Ideen, selbständiges Denken und generell Selbstwirksamkeit ist eine positive Motivation. Als Musiker haben wir in Unterrichtssituationen die Möglichkeit diese Quelle mit unseren Schülern anzuzapfen.

Gänsbachstraße 31
83224 Grassau

Tel. (+49) 160 991 310 76
Fax. (+49) 8641 59 26 43

© 2019 Johann B. Schmuck
Fotos: Markus Schmuck Fotostudio